Kauf mir einen Kaffee & bekomme eine Postkarte!

Wie ihr helfen könnt.

Wie schon beschrieben habe ich eine ganze Menge Ziele auf der Welt die ich gerne sehen möchte. Das ist ein ordentlicher Batzen an Geld der dafür eingeplant werden muss. Und diese Last verteile ich gerne großzügig auf mehrere Schultern.
Es gibt nämlich eine Möglichkeit, wie ihr die Reisen über die dann hier gebloggt wird sponsoren könnt und dafür dann auch noch etwas zurückbekommt.

Ein Kaffee von euch Crowdfundern & von mir gibts eine Karte. Ihr werdet Teil des Projekts!

Ein Kaffee von euch Crowdfundern & von mir gibts eine Karte. Ihr werdet Teil des Projekts!

Die Aktion heißt schlicht und einfach: Kauft mir einen Kaffee und ich schreibe euch eine Postkarte.
Und dieser Satz beschreibt dann eigentlich auch schon worum es geht. Euer Einsatz sind 25€ die ich vor Ort zum Beispiel für die Suche nach dem besten Kaffee der Stadt oder alternativ auch nach Essen, Aktivitäten und speziellen Events nutze.
Und dafür gibt es dann die beste Postkarte vom Ort des Geschehens. Handbeschrieben versteht sich, und mit lieben Grüßen versehen.
Für 50€ gibt es außer der Postkarte dann auch noch eine Nennung in eBooks zum Reiseziel und Reisethema.
Seid ihr mehr als dreimal Sponsor einer Reise, dann steht ihr hier am Ende des Textes als Supporter.

Eure Unterstützung ist Willkommen!

Ihr habt hier die Möglichkeit einen Reiseblogger zu unterstützen und euch eine Postkarte von weit her zu sichern. Und möglicherweise irgendwann einmal in einem eBook mit Namen genannt zu werden. Dort wo die Autoren immer gerne ihr Mein Dank gilt vor allen Dingen hinschreiben.
Zur Zeit läuft das Ganze in der Testphase und wenn ihr Lust habt, Teil des Ganzen zu werden, dann nutzt doch einfach das Kontaktformular. Das findet ihr in der Seitenleiste oder ihr nutzt einfach diesen Link.
(Es geht mittlerweile auch via https://www.paypal.me/reiseblogger)

Vielleicht sagt ihr ja sogar an wo es hingeht?

Dabei habt ihr sogar eventuell Mitspracherecht, wohin die Reise gehen soll. Da bin ich mir aber noch nicht so sicher ob das so bleiben würde. Nutzt das Kommentarfeld hier einfach, um euer Wunschziel zu benennen.
Ich freue mich in jedem Fall über jeden gespendeten Euro und ansonsten habt ihr selbstverständlich auch einfach die Möglichkeit die Werbelinks zu nutzen, die es auf dieser Seite immer mal wieder gibt. Durch diese Links bekomme ich für eure Einkäufe eine kleine Provision und so nach und nach kommt da dann auch eine Summe zusammen die beim Reisen sicherlich helfen wird.
Ich bedanke mich für eure Unterstützung. Vielleicht sitzen wir ja eines Tages gemeinsam im Flieger, am Strand, im Auto, im Hotelzimmer und lassen uns bald die Sonne ins Gesicht scheinen.

2 KommentareKommentar hinterlassen

Antwort hinterlassen

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht